Mitgliederversammlung abgesagt

Wie Stefan Blümler, Präsident des ASC Hanau e.V. soeben mitteilte, muß die für Samstag, den 11.12.2021 angekündigte Jahreshauptversammlung des Vereins coronabedingt leider abgesagt werden.
„Aufgrund der gleichbleibend hohen Inzidenzen wurde seitens der Stadt Hanau die für unsere Mitgliederversammlung zulässige Teilnehmerzahl auf zwanzig beschränkt“, begründet Blümler die von Vorstand und Verwaltungsrat gemeinsam getroffene Entscheidung, die JHV auf einen Termin im kommenden Jahr zu verschieben.
Für alle Vereinsmitglieder bleibt bis Jahresende aber noch etwas zu tun:
Die Abstimmung über den vom Vorstand gestellten Antrag auf Satzungsänderung (Wegfall des Finanzbeirates) muß nun auf schriftlichem Wege erfolgen.

Das Schreiben des Vorstandes zur Absage der Jahreshauptversammlung findet ihr hier.
Der Stimmzettel zur Satzungsänderung steht zusätzlich hier zum Download bereit.
Details zum Antrag auf Satzungsänderung: hier