Herbert-Dröse-Stadion

Die Hanau Hornets tragen ihre Heimspiele im rund 16.000 Zuschauer fassenden Herbert-Dröse-Stadion in Hanau-Wilhelmsbad aus.
Rund 870 Sitzplätze befinden sich auf der überdachten Haupttribüne, doch auch die Stehplätze der Gegentribüne bieten einen guten Blick über die weitläufige Sportanlage.

Viele Endspiele haben hier schon stattgefunden.

Der German Bowl war 1994 in Hanau zu Gast, ein Jahr später fand an gleicher Stelle der Ladies Bowl statt. Für 1999 und 2000 kam der Junior Bowl nach Hanau.

Auch internationale Endspiele fanden hier schon statt. So gewannen 1998 die Hanau Hawks in diesem Stadion gegen die Graz Giants den Federations-Cup, den Vorgänger des EFAF-Cup.
Die Deutsche Nationalmannschaft konnte hier ihren bisher größten Triumph feiern: Bei der EM 2001 gewannen sie in diesem Stadion ihre erste Europameisterschaft und 2003 wurden sie Dritter in der Worldcup Finalrunde.

Eintrittspreise Oberliga-Saison 2017:

Erwachsene: 6,- €*
ermäßigt (z.B. Schüler, Studenten, Schwerbehinderte): 4,- €*
Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr: Eintritt frei
Familienkarte: 12,- €*

*Hinweis: Berechtigt auch zum Besuch des Spiels der GFLJ

Eintrittspreis GFLJ 2017:

Zuschauer ab dem vollendeten 12. Lebensjahr: 3,- €**
Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr: Eintritt frei

**Hinweis: Berechtigt nicht zum Besuch des Oberligaspiels

Adresse:

Burgallee, 63454 Hanau

 

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Herbert-Dröse-Stadion, Hanau

Karte wird geladen - bitte warten...

Herbert-Dröse-Stadion, Hanau 50.142999, 8.882961