Hanaus Trainerstab erhält Zuwachs

eliseo farina

Erfreuliche Neuigkeiten für die Hornets – mit Beginn der Saison 2016 ergänzt Eliseo Farina als offizieller Athletiktrainer den Hanauer Trainerstab.

Farina verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Personal Trainer und ist A-lizensiert.
Darüber hinaus hat sich der 34jährige, der zugleich die Funktion des Headcoachs bei der Offenbacher Rugbymannschaft BSC1899 bekleidet, seit vielen Jahren auf Fitnesstraining im Bereich des Mannschaftssports spezialisiert.

„Eliseo genießt in diesem Punkt unser absolutes Vertrauen.
Da es uns gelungen ist, den qualifiziertesten Athletiktrainer Hessens im American Football zu gewinnen, hoffen wir natürlich darauf, dass wir Eliseos Engagement für die Hornets noch weiter ausbauen können.
Natürlich ist uns bewußt, dass Eliseo zahlreiche sonstige Verpflichtungen hat, dennoch hoffen wir darauf, zwei oder drei Spielern die Möglichkeit geben zu können, sich von Eliseo während der Saison abseits der offiziellen Trainingseinheiten individuell coachen zu lassen.
Dies ist gewissermaßen als Bonus für die Jungs gedacht, denn ein Personal Training ist normalerweise eine verdammt kostspielige Angelegenheit,“ erläutert Coach Poljak, der in seiner letzten Saison als aktiver Spieler selbst von Farina trainiert wurde.

Erste Eindrücke vom Neuzugang konnten die Spieler der Herrenmannschaft bereits im Vorbereitungstraining vor der Winterpause sammeln, das jedem Teilnehmer eine Menge Biss abverlangt hatte.

In anderen Trainerbereichen ist man in Hanau dagegen derzeit noch auf der Suche.
Der Trainerstab, der derzeit aus Michael Myers (HC,Defense Coordinator), Thomas Erdmenger (Offense Coordinator), Daniel Poljak (Linemen), Johannes Stolz (Quarterbacks) und Eliseo Farina (Athletik) besteht, möchte sich weiter verstärken, um die spielerischen Fähigkeiten des Teams zielgerichteter verfeinern zu können.
Ricky Winkler (Widereceivers) schied zur Mitte der Saison leider aus, was eine Lücke hinterlassen hat.
Interessenten sind daher jederzeit gerne gesehen.

Alles in allem zeigt sich bei den Hornets eine geschäftige Atmosphäre, die bezeichnend für die Brüder-Grimm-Städter ist – der motivierte Kader sowie die vielen helfenden Hände im Hintergrund leisten dabei ihr Übriges.

eliseo Farina Personaltraining